Kandidierende

Junge Liste Stuttgart: Zahlen & Fakten
60 Kandidierende / Durchschnittsalter: 28 Jahre

…davon 28 Studierende und 1 Azubi 

1. Christian Walter

28 Jahre, Gymnasiallehrer (Gemeinschaftsschule), Stuttgart-West

“Egal, ob in der Schule, in der Sporthalle, auf dem Fahrrad oder im Nahverkehr – die Verbesserungsmöglichkeiten in der Kommunalpolitik sehe ich jeden Tag. Deshalb möchte ich meine Ideen in den nächsten fünf Jahren weiterhin einbringen und über die großen und kleinen Fragen der Stadt mitentscheiden!”

Mehr anzeigen

Ehrenämter & Infos:

  • seit 2014 im Gemeinderat der Stadt Stuttgart
  • 2010 bis 2016 Studium an der Universität Stuttgart (Sportwissenschaft, Germanistik, Politik-/ Wirtschaftswissenschaft auf Lehramt)
  • 2013/14 erster Vorstand des Max-Kade-Studentenwohnheims
  • Aktiver Handballer und Schiedsrichter bei der HSG Gablenberg-Gaisburg
  • Lehrer (Studienrat) für die Fächer Sport, Deutsch, Gemeinschaftskunde und Wirtschaft an einer Gemeinschaftsschule in Stuttgart-Süd

2. Julia Schmid

25 Jahre, Studentin (Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, M.Sc.), Stuttgart-Mitte

“Eine Stadt lebt vom aktiven Engagement aller Bürger*innen. Im Gemeinderat in Stuttgart will ich mich bei der Mitgestaltung unserer Stadt verantwortungsvoll einbringen. Getrieben von der Frage wie wir miteinander leben wollen, möchte ich mich für mehr soziale und politische Gerechtigkeit, eine Stärkung der engagierten Zivilgesellschaft und mehr Raum für offene, reflektierte Diskurse verschiedener Interessensgruppen einsetzen.”

Mehr anzeigen

Ehrenämter & Infos:

  • seit 2018 studentische Vertreterin im Nachhaltigkeitsgremium der Uni Hohenheim und Leitung der Hochschulgruppe GlobalCampus
  • seit 2017 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Uni Hohenheim und Werkstudentin bei der Landesbank Baden-Württemberg
  • 2017/2018 Vorstandsmitglied im Netzwerk Plurale Ökonomik e.V., welches sich für paradigmatischen, methodischen und disziplinären Pluralismus in den Wirtschaftswissenschaften einsetzt
  • Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaften (Uni Würzburg, 2011-2015)

3. Johannes Ott

30 Jahre, Gymnasiallehrer, Stuttgart-Mitte

“Stuttgart wird immer jünger! Doch leider werden die Bedürfnisse und Interessen der jüngeren Menschen nicht oft genug gehört. Ich möchte mich für euch für nachhaltige Nutzungsmöglichkeiten des öffentlichen Raumes für Sport- und Freizeitaktivitäten und die Sanierung und Digitalisierung unserer Schulen einsetzen. Um vorwärts zu kommen und unsere Stadt noch lebenswerter zu gestalten, müssen wir gemeinsam den ersten Schritt tun!”

Mehr anzeigen

Ehrenämter und Infos:

  • seit 2016 stellvertretender Bezirksbeirat im Bezirksbeirat Mitte
  • 2009 bis 2016 Studium an der Universität Stuttgart (Sportwissenschaft, Philosophie/Ethik, Anglistik, Erziehungswissenschaft)
  • HiWi am Institut für Sport- und Bewegungswissenschaften der Universität Stuttgart
  • Lehrer für die Fächer Sport, Ethik, Philosophie und Englisch an einem Gymnasium in Stuttgart-West
  • viele Jahre in der Jugendarbeit für mehrere Sportvereine und für Ferienfreizeiten tätig

4. Stanislaw Weselow

31 Jahre, Ingenieur, Stuttgart-Ost

“Ich setze mich dafür ein, dass Stuttgart eine dynamische, junge und lebhafte Stadt wird, in der die Interessen aller Bürger zielorientiert umgesetzt werden und Kommunalpolitik unabhängig von Lobbyismus und der Parteizugehörigkeit gestaltet wird.”

Mehr anzeigen

Ehrenämter und Infos:

  • Masterstudium Technologiemanagement an der Universität Stuttgart
  • Seit 2017 Betriebsverantwortlicher Foodsaver bei Foodsharing Stuttgart e.V.
  • 2013 – 2014 Internationaler Mentor für ausländische Studierende an der Universität Stuttgart
  • 2012 – 2017 Wohnheimtutor, Sportwart und Disziplinarrat im Max-Kade-Wohnheim
  • 2011 – 2012 Ehrenamtliche Lehrkraft für Mathematik und Physik bei der Studenteninitiative für Kinder e.V.

5. Verena Hübsch

27 Jahre, Stadtplanerin, Stuttgart-Ost

“Mir ist es wichtig, in einer attraktiven und vielfältigen Stadt mit vielen öffentlichen Grünflächen und Freizeitmöglichkeiten zu leben. Dabei ist Stuttgart auf einem guten Weg und muss sich nicht hinter anderen Städten verstecken. Trotzdem gibt es noch viel zu tun. Gerade weil jüngere Menschen derzeit unterrepräsentiert sind, müssen wir deren Interessen besonders im Blick behalten.”

Mehr anzeigen

Ehrenämter und Infos:

  • Masterstudium der Planung und Partizipation an der Uni Stuttgart
  • Seit 2019 Jugendschöffin am Landgericht Stuttgart
  • 2014 – 2018 Mitglied im Bezirksbeirat Stuttgart-Mitte
  • 2015 – 2016 Mitglied im Studierendenrat des Deutschen Studentenwerks und Verwaltungsrat des Studierendenwerks Stuttgart
  • 2015 – 2016 Mitglied im Senat und Studierendenparlament der Uni Stuttgart

6. Michael Och

32 Jahre, Gymnasiallehrer, Stuttgart-West

“Ehrlichkeit, Sachlichkeit und eine Portion Idealismus! Davon braucht es mehr in der Politik!”

Mehr anzeigen

Hier vor Ort in Stuttgart können wir direkt lebbar machen, was politische Entscheidungen eigentlich sein sollten: Entscheidungen für einen schönen Lebensraum, für einen Raum der freien Entfaltung, der freien Bewegung und menschlichen Begegnung. Hier, in der Kommunalpolitik, können wir die Folgen von politischem Wirken unmittelbar im Sinne der jungen Generation beeinflussen. Das sind meine Ziele, das ist meine Motivation.

Ehrenämter und Infos:

  • Studium der Sportwissenschaft, Philosophie und Politikwissenschaft in Konstanz.
  • Für meine erste Leidenschaft des Skifahrens, war ich als Teamfahrer, Skilehrer und Erbauer von Funparks tätig.
  • Und auch für meine zweite Leidenschaft, dem Mountainbiken, konnte ich mein Wissen schon mehrfach als Erbauer von Sprunganlagen und Strecken einbringen.  
  • Im Deutschen Alpenverein Sektion Schwaben für den Mountainbike-Sport in Stuttgart aktiv.

7. Markus Bretz

32 Jahre, IT-Consultant, Stuttgart-Mitte

“Stuttgart ist für mich Heimat. Ich bin dankbar für die Möglichkeit meine Heimat aktiv mitgestalten zu können und freue mich auf 5 spannende Jahre. Aus meiner sportlichen Erfahrung weiß ich, dass jeder im Team seinen Teil zum Gesamterfolg beitragen kann – ich bin gerne Teil der Jungen Liste Stuttgart.”

Mehr anzeigen

Ehrenämter und Infos:

  • seit 2017 Projektmanager und Consultant im IT Bereich
  • 2013-2016 Marketing Mitarbeiter
  • Diplomierter Sportmanager (Uni Stuttgart)
  • Regionalligameister 2013 mit dem MTV Stuttgart
  • Ehemaliger Basketball Jugendnationalspieler

8. Lena Göhringer

26 Jahre, Studentin (Volkswirtschaftslehre, M.Sc.), Stuttgart-Ost

“Neue und vor allem junge Ideen für die Stuttgarter Kommunalpolitik! Besonders liegt mir das Thema Gleichstellung am Herzen. Die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe von Frauen und Männern kann die Stadt Stuttgart, zum Beispiel als attraktive Arbeitgeberin, aktiv fördern und mitgestalten.”

Mehr anzeigen

Ehrenämter&Infos:

  • Masterstudium Economics: Inequality and Economic Policy an der Uni Hohenheim
  • Aktives Mitglied des Aktivspielplatz Raitelsberg e.V.
  • ver.di Bezirks- und Landesbezirksfrauenrätin
  • wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Public Economics der Uni Hohenheim

9. Dennis Hauser

28 Jahre, Student (Lehramt an Gymnasien), Stuttgart-Ost

“Nach mehr als 8 Jahren in 5 Stadtteilen habe ich unsere Stadt schätzen und lieben gelernt. In den sich verschärfenden Entwicklungen im Stadtverkehr, auf dem Wohnungsmarkt sowie in Subkultur und Nachtleben sehe ich jedoch eine Gefahr für die Lebensqualität junger Menschen. Hier wurde in den letzten Jahren vieles versäumt. Packen wir es an.”

Mehr anzeigen

Ehrenämter & Infos:

  • 2010-2018 Studium Mathematik und Politik-/Wirtschaftswissenschaften (Lehramt)
  • 2016-2019 Studium Sportwissenschaft (Lehramt) beides an der Universität Stuttgart
  • 2016-2018 studentische Hilfskraft (Tutor) im Fach “Höhere Mathematik 1&2” an der  Universität Stuttgart
  • Seit 2017 Übungsleiter in der Ball- und Kindersportschule des 1. Kindersportvereins Stuttgart e.V.
  • 2011-2014 Organisator und Moderator des Stuttgarter Scienceslam
  • 2016-2017 Organisator und Moderator des Sustainability Slam Stuttgart
  • Seit 2006 Übungsleiter (Ski) und aktives Mitglied der Abteilung Ski&Board des TBG Reilingen

10. Tilmann Müller

31 Jahre, Ingenieur, Stuttgart-West

“Als beruflicher Pendler sehe ich Tag für Tag den Wahnsinn auf Stuttgarts Straßen – als Bürger den finanziellen Grenzgang, der heute bei Wohnungssuchen leider die Norm ist. Ein sinnvoller Infrastrukturwandel hin zu zeit- und energieeffizienter Mobilität in allen Bereichen muss mittelfristig ein Kernziel der kommunalen Politik sein. Im Bereich der Wohnpolitik müssen kurzfristig alte Konzepte neu entdeckt werden, um sicherzustellen, dass die kleinen Freuden des Alltags nicht in direkter Konkurrenz zu den Wohnkosten stehen.”

Mehr anzeigen

Ehrenämter & Infos:

  • Interessen: Politik, Technik, Sport
  • Ausbildung: Internationales Abitur in Washington, DC anschließend M. Sc. Energietechnik an der Uni Stuttgart
  • Lehrtätigkeit und Abiturvorbereitungskurse für Mathematik, Physik und Englisch während des Studiums

11. Naomi Marte

25 Jahre, Duale Studentin, Bad Cannstatt

“Stuttgart hat als Wohnort viel Potenzial, das noch nicht ausgeschöpft wurde. Um allen hier lebenden Menschen einen attraktiven Lebensraum anbieten zu können, möchte ich mich im Gemeinderat für eine zielgerichtete Optimierung der Lebensbedingungen einsetzen. Dabei liegt mir auch das Zusammenleben von Mensch und Tier am Herzen.”

Mehr anzeigen

Ehrenämter und Infos:

  • Seit 2017 Duale Studentin BWL- Versicherung an der DHBW Stuttgart   
  • 2014- 2015 Landesschatzmeisterin der Tierschutzpartei
  • aktiv im Tierschutz seit 2014

12. Markus Hoene

27 Jahre, Gymnasiallehrer, Stuttgart-Ost

“Was mir an der Stadt Stuttgart am meisten gefällt, ist ihre Vielseitigkeit. Menschen mit verschiedensten Interessen und Bedürfnissen finden Angebote zur Bewältigung des Alltags und sinnvoller Freizeitgestaltung. Um diese Möglichkeiten besonders der nachfolgenden jungen Generation zu erhalten, bzw. zu verbessern, will ich mich aktiv in der Kommunalpolitik einbringen.”

Mehr anzeigen

Ehrenämter und Infos:

  • 2010-2016 Studium an der Universität Stuttgart (Sportwissenschaft und Mathematik), 
  • 2017-2018 Referendariat in Stuttgart-Vaihingen, aktuell Studienrat an einem Gymnasium in Stuttgart-Feuerbach
  • geringfügig Angestellter im Garten- und Landschaftsbau
  • aktiver Schiedsrichter im württembergischen Fußballverband
  • langjährig ehrenamtlich tätig in verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit

13. Felix Papsdorf

24 Jahre, Student, Stuttgart-Mitte

“Um eine lebhafte und funktionierende Demokratie zu erhalten, brauchen auch die jungen Leute eine Stimme im Kommunalrat.”

Mehr anzeigen

Infos:

  • Bachelor of Science an der DHBW Stuttgart
  • Foodsaver

14. Isabel Schürmeyer

30 Jahre, Sozialarbeiterin, Stuttgart-Süd

“Vom Recht auf Teilhabe und Mitbestimmung profitieren nicht nur wir jetzt, sondern auch die Generationen, die nach uns kommen. Mir ist es wichtig, eine Stadt mitzugestalten, in der sich jede*r wohlfühlen kann und darf und in der auch unsere Kinder und Enkel noch gerne leben.”

Mehr anzeigen

Infos:

  • Bachelor of Arts: Soziale Arbeit (2015-2018)
  • Seit Oktober 2018: Schulsozialarbeiterin an zwei Stuttgarter Schulen (SBBZ & Gymnasium)
  • Ehrenamtliche Mitarbeiterin bei take Stuttgart – ein Angebot zum Thema Freizeitdrogen, Safer use, harm reduction
  • Bachelor of Arts: Angewandte Medienwirtschaft (2009-2012)

15. Niklas Ehrhardt

28 Jahre, Doktorand, akademischer Mitarbeiter, Stuttgart Süd

“Wieso Menschen in Städten Leben, dort arbeiten, fortbewegen, sich wohlfühlen und dort älter werden.. all das beschäftigt nicht nur die Politik sondern auch die Wissenschaft seit Jahrzehnten. Städte sind zugleich Räume, die in engen Zusammenhang mit unserer Gesundheit stehen. Ich setzte mich für eine gesunde und nachhaltige und generationengerechte Stadt ein. Diese gilt es mit allen Mitteln zu fördern!”

Mehr anzeigen

Infos und Ehrenämter:

  • Studium: Sportwissenschaft, Politikwissenschaft, Wirtschaftswissenschaft (1. Staatsexamen)
  • Seit 2014: Forschungen zur gesunden Stadt (Aktivitätsförderung)
  • Beratung von Städten und Kommunen
  • Seit 2016: Doktorand an der Universität Stuttgart
  • Ausschüsse und Gremien: Schulsport (Schwäbischer Turnerbund; Faustball)
  • Trainer und Spieler 1. Bundesliga Faustball (u. a. TV Stuttgart Stammheim)
  • ehem. Nationalspieler (Europameister)

16. Peter Mack

26 Jahre, Student, (Maschinenbau M.Sc.), Feuerbach

“Viele junge Menschen fühlen sich von der Politik missverstanden oder gar überhört, das möchte ich ändern. Die Politik sollte der Gesellschaft dienen ­­- nicht andersherum.”

Mehr anzeigen

Infos und Ehrenämter

  • Masterstudium Maschinenbau Mikrotechnik, Gerätetechnik und technische Optik an der Uni Stuttgart
  • Seit Mai 2017 Mitglied bei AIAS Deutschland
  • 2015/16 zweiter Vorstand des Max-Kade Studentenwohnheims

17. Jantiena Schütz

31 Jahre, Studentin, Sozialwissenschaftlerin (M.A.), Stuttgart Ost

“Ich wünsche mir für Stuttgart eine innovative, zukunftsgewandte und offene Kommunalpolitik. Dabei ist die Integration von Geflüchteten ins Schwabenland ein wichtiger Teilaspekt. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, klare Kante gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus zu zeigen. Hierfür steht die Junge Liste: für ein vielseitiges, buntes und offenes Stuttgart!”

18. Yannik Hansen

25 Jahre, Architekturstudent, Musiker, Gründer eines Musiklabels, Stuttgart Ost

“Wenn Stuttgart Kulturhauptstadt bleiben will, muss dafür gesorgt werden, dass aufstrebenden Künstlern eine Bühne geboten wird. Dazu braucht es kleine Kulturbetriebe und auch Diskotheken, die sich abseits des Mainstreams bewegen. Der Grundstein hierfür wird schon in der Stadtplanung gelegt, weshalb ich mich besonders im Rosensteinquartier für durchmischte, kleinteilige und vor allem bezahlbare Gewerbeflächen einsetzen will, wie sie ja zum Beispiel im Fluxus bestens funktioniert haben.”

Mehr anzeigen

Infos:

  • Entwickelt ökologisch und sozial nachhaltige Immobilienprojekt in Stuttgart und darüber hinaus. Zielgruppe: Genossenschaftliche Wohngemeinschaften. Mitglied im Bündnis für Wohnen Stuttgart
  • Während des Bachelorstudiums an der HfT studentischer Vertreter im Fakultätsrat
  • 2015 Stipendiat des Deutschlandstipendiums für begabte und leistungsstarke Studierende
  • Seit über 5 Jahren Musikproduzent elektronischer Musik und DJ
  • Seit 2016 Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter des Stuttgarter Musiklabels und DJ-Kollektivs “WEVIEW”

19. Torsten Böhringer

33 Jahre, Vertrieb, Stuttgart-West

“Ich wohne seit 33 Jahren in Stuttgart Mitte & West und habe meine Familie hier. Ich freue mich deshalb, mich durch die Junge Liste für Stuttgart einsetzen zu können.”

Mehr anzeigen

Infos:

  • Dipl. Sportwissenschaftler (Uni Stuttgart)
  • Leiter einer KiSS-Kindersportschule
  • Projektleiter Basketball-Verband
  • Apotheken Außendienst Vertrieb
  • Basketballtrainer

20. Rebecca Hess

24 Jahre, Studentin, Stuttgart-Weilimdorf

“Es ist doch nur logisch, dass auch wir jungen Menschen eine Stimme im Gemeinderat haben müssen, um die Entwicklung von Stuttgart mitzugestalten, oder!?”

Mehr anzeigen

Ehrenämter & Infos:

  • seit Dezember 2017 ehrenamtlicher Einsatz in einer Tagesstätte für psychisch erkrankte Menschen
  • seit September 2015 Bachelorstudium an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (Gesundheits- und Tourismusmanagement)

21. Elias Baur

24 Jahre, Student, Süd

22. Özer Cirakoglu

29 Jahre, Student, Cannstatt

23. Kathrin Placzek

23 Jahre, Studentin, Cannstatt

24. Joshua Gruber

21 Jahre, Auszubildender, Ost

25. Nico Kolb

26 Jahre, Unternehmensberater, Ost

26. Svenja Opderbeck

27 Jahre, Doktorandin, Ost

27. Robin Pflüger

26 Jahre, Doktorand, Ost

28. Matthias Ott

27 Jahre, Dr. med., Ost

29. Daniela Haas

27 Jahre, Energiemanagerin, Mitte

30. Marcelo Carlevaro

25 Jahre, Student, Ost

31. Patrick Debera

25 Jahre, Student, Mitte

32. Sharon Kazaz

24 Jahre, Medienpädagogin, Feuerbach

33. Florian Hoene

23 Jahre, Student, Vaihingen

34. Ferhat Durhan

33 Jahre, Studienreferendar, Cannstatt

35. Vy Khanh Mai

24 Jahre, Studentin, Cannstatt

36. Markus Kraut

27 Jahre, Bauleiter, Süd

37. Paul Meyer

29 Jahre, Ingenieur, West

38. Jasmin Fischer

29 Jahre, Studienrätin, Nord

39. Stefan Kugler

28 Jahre, Physiotherapeut, Ost

40. Peter Raizner

25 Jahre, Student, Ost

41. Nadine Müller

29 Jahre, Gymnasiallehrerin, Mitte

42. Jurij Petunin

31 Jahre, Student, Ost

43. Gabriel Alejandro Lopez Custode

32, Architekt, West

44. Madeleine Unger

29 Jahre, Projektmanagerin, West

45. Gernot Tuschewitzki

28 Jahre, Student, Nord

46. Michael Rösch

28 Jahre, Entwicklungsingenieur, Nord

47. Lena König

32 Jahre, Gymnasiallehrerin, West

48. Philipp Ninz

34 Jahre, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Süd

49. Christoph Hering

24 Jahre, Student, Nord

50. Franziska Pröhl

29 Jahre, Studienrätin, Vaihingen

51. Thomas Pfeifer

35 Jahre, Lehrer, Süd

52. Caro Friz

22 Jahre, Studentin, West

53. Elisabeth Popp

28 Jahre, Lieferantenmanagerin, Bad Cannstatt

54. Felix Görtz

35 Jahre, Angestellter, Bad Cannstatt

55. David Cwielong

31 Jahre, Vertrieb Energiewirtschaft, West

56. Marie Neuhaus

30 Jahre, Marketingleiterin, Mitte

57. Thomas Böttcher

38 Jahre, Lehrer, West

58. Holger Gützkow

36 Jahre, Lehrer , West

59. Larissa Frank

29 Jahre, Ökonomin, Süd

60. Tim Hoene

25 Jahre, Student, Vaihingen