Nicheintritt in den Gemeinderat: Julia Schmid verzichtet

Leider müssen wir euch mitteilen, dass Julia, die bei der Gemeinderatswahl für uns gewählt wurde, bei der Stadt um den Nichteintritt in den Gemeinderat gebeten hat. Hierfür liegen sowohl private als auch berufliche Gründe vor: Ihr wurde eine Promotion angeboten, die mit dem Ehrenamt des Gemeinderats zeitlich kaum zu vereinbaren ist! Nachrücker wäre Christian Walter. Der Gemeinderat stimmt am 04. Juli darüber ab.

 

Mitteilung: Nichteintritt Julia Schmid